CD-EP: Schmetterling im Glas (Die Bandbreite)

Die EP Schmetterling im Glas bietet dem aufgeweckten Zuhörer wieder einmal unterhaltsame politische Aufklärung in Liedform - so wie man es von der Bandbreite gewohnt ist.

Unter anderem haben der arabische Frühling, die Zwangspsychatrie und der Kampf der Hebammen in Deutschland inhaltlich Einzug in die Songs erhalten.

Mehr Infos


12,00 € inkl. MwSt.

Lärmquelle 021

Die EP Schmetterling im Glas bietet dem aufgeweckten Zuhörer wieder einmal unterhaltsame politische Aufklärung in Liedform - so wie man es von der Bandbreite gewohnt ist.

Die Hintergründe des arabischen Frühling werden von den Musikern im Song "Kein Frühling" ausführlich beleuchtet, eine Abrechnung mit der Zwangspsychatrie in Deutschland liefert der Titelsong "Schmetterling im Glas".

Der Song "Das erste Gesicht" ist eine Solidaritätsbekundung mit den freiberuflichen Hebammen. Die Zeitgeist-Kritik "Schön ist hässlich" und das Feature "Alles bleibt gleich" mit den Künstlern Kilez More und Morgaine runden diese CD ab.

Trackliste

1. Schön ist hässlich (4:39)
2. Kein Frühling (4:52)
3. Schmetterling im Glas (3:42)
4. Das erste Gesicht (3:56)
5. Alles bleibt gleich feat. Morgaine & Kilez More (3:45)

Warenkorb  

Keine Produkte

Versand 0,00 €
Gesamt 0,00 €

Warenkorb Bestellen

Die Bandbreite - Die letzten Linken